Informationen für unsere Gastschützen


Aufgrund der Corona-Pandemie können Gastschützen den Parcours nur eingeschränkt besuchen.

Vorsichtig können wir wieder öffnen!

Gastschützen mit Sicherheitsunterweisung können den Parcours wieder besuchen (Tor-Code bitte erfragen).
Gastschützen ohne Sicherheitsunterweisung vereinbaren bitte einen Termin und werden dabei von einem Vereinsmitglied begleitet.
Dasselbe gilt für mehrere Gastschützen in einer Gruppe.

Unsere Regeln:
Mindestabstände zwischen Einzelpersonen und Gruppen einhalten.
Auf dem Parkplatz und im Eingangsbereich gilt Maskenpflicht!
Zusätzlich zum Eintrag im Schießbuch bitte pro Gruppe den "Hebel umlegen", damit nicht zu viele Schützen im Gelände sind (sind alle Hebel unten, bitte warten).
Terminvereinbarung per Mail, s.u.

Achtung: je nach Inzidenzentwicklung kann sich alles ändern! Es gelten für den Besuch die tagesaktuellen Regelungen des Landes NRW bzw. der Stadt Wuppertal!




Parcoursgebühr pro Tag: 8 EUR (auch für Kinder "mit Bogen")
Leihe von Ausrüstung pro Tag 10 EUR

Überweisung der Parcoursgebühr bitte per PayPal "Family&Friends" bzw. "Geschenk" an jbc.wuppertal@googlemail.com
(Wer PayPal nicht nutzt, kann die Parcoursgebühr überweisen, die Bankverbindung findet ihr unter verein/beitragsordnung)


Keine Armbrust / No crossbow!!!


Liebe Gäste und Freunde des JBC-Wuppertal. Leider sind wir gezwungen den Zugang zu unserem Parcours zu beschränken.
 

Da es in der letzten Zeit öfters zu Fehlverhalten der Schützen gekommen ist, hat sich der Vorstand zusammen gesetzt und folgendes beschlossen. 

Gäste dürfen ab sofort nur noch in Begleitung von Vereinsmitgliedern auf den Parcours. Gastschützen können unter unserer Email: jbc.wuppertal@googlemail.com erfragen ob jemand Zeit für eine Begleitung hat.



Viele Grüße,

Der Vorstand